Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

MKG - CHIRURGIE LINDENARCADEN MVZ GmbH
Dr. med. Dr. med. dent. Hans - Peter Ulrich
Dr. med. Dr. med. dent. Stephan Otten
Fackenburger Allee 1 · 23554 Lübeck · Tel.: 0451 / 50 49 1 - 0

Praxis | Top-Implantologen | ECDI | MKG-Chirurgie | Diagnostik | Implantologie | Zahnfleischerkrankung | Parodontolgie | Zahnärztliche Chirurgie | Digitale Zahnmedizin | Plastische Chirurgie | Anästhesie und Narkose | Ohne Angst | Überweisungen | Häufig gestellte Fragen | News | Linkliste | Zahnlexikon | Kontakt/Anfahrt | Impressum | Datenschutz

Philosophie | Behandler | Team | Qualitätsmanagement | Anfahrt



In der Medizin ergänzen sich moderne Technik und hohe ärztliche Qualifikation.Fachärzte für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie haben vor ihrer mehrjährigen, klinischen Fachausbildung Human- und Zahnmedizin studiert. Sie verfügen über zwei abgeschlossene medizinische Studien. Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch, wissenschaftliches Engagement und kontinuierliche Fortbildung sichern Patienten eine Behandlung auf aktuellem, medizinischen Niveau. Die Behandler sind zertifizierte Referenten für die Implantologie und plastische Operationen. Voraussetzungen für diese Zertifizierung sind:

mehr als 10-jährige implantologische Tätigkeit
mehr als 1000 Implantate gesetzt.

Wir betrachten das Gesicht als Ganzes: Erfahrung und ärztliche Qualifikation, schonende Verfahren sowie die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt sind die beste Basis für eine erfolgversprechende Behandlung.




Focus zählt Dr. Dr. Hans-Peter Ulrich zu Deutschlands Top-Implantologen 
Facharzt für MKG-Chirurgie zertifizierte Implantologie zertifizierte Parodontologie

Lebenslauf:
Lebenslauf:
Dr. Dr. Hans-Peter Ulrich MSc von der MKG-Chirurgie LindenArcaden in Lübeck wird vom Focus erneut zu Deutschlands Top-Implantologen gezählt. Er gehört zu den ausgewählten Spezialisten aus der Zahnmedizin, die in der großen Ärzteliste in der aktuellen Ausgabe des Magazins Focus Gesundheit genannt werden.

Zusatzqualifikationen

Zertifikate / Zusatzqualifikationen

seit 1996 Implantatgutachter der Berufsverbände(BdIZ, BDO,BV-MKG-Chirurgie), Konsensukonferenz Implantologie

seit 1998 TSP Implantologie, DGMKG, BdiZ Konsensuskonferenz Implantologie

seit 2001 Zertifizierter Referent der Konsensuskonferenz Implantologie

06/2000 – 04/2001 Studium Gesundheitsökonomie an der European Business School, ebs, Östrich Winkel, Abschluß: Gesundheitsökonom ebs

2006 TSP Parodontologie DGMKG

2009 – 2011 Universität WittenHerdecke (UWH), post graduiertes Studium Implatologie, Abschluß: MSc Implantology

2015 Hygienebeauftragter Arzt


Berufspolitisches Engagement

1996 - 2000 Landesvorsitzender des BV - MKG-Chirurgie SH

2000 – 2008 Vorstand “ Deutsche Gesellschaft für Mund - Kiefer – und Gesichtschirurgie ( Kranio-Maxillo-Faciale Chirurgie), Gesamtverband der deutschen Fachärzte für Mund - Kiefer- und Gesichtschirurgie “ DGMKG, (Zusammenschluß der wissenschaftlichen Gesellschaft und des Berufsverbandes) als Vizepräsident 2000 – 2002; 2004 – 2006,
Präsident 2002 – 2004; 2006 - 2008;

2002 – 2004 Herausgeber der Zeitschrift Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie

2004 - 2014 Delegierter der DGMKG zur Sektion UEMS OMFS

2005 - 2014 Delegierter der GFB zum UEMS Council

2006 – 2008 Herausgeber der Zeitschrift Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie

2008 – 2010 Past – Präsident

2008 – heute Leiter Referat Implantologie DGMKG

2008 – heute Mitherausgeber „Der MKG-Chirurg“

2008 – heute Landesvorsitzender des BV - MKG-Chirurgie SH

2009 - 2014 Delegierter der DGMKG zum Board UEMS EBOMFS

2009 - 2017 Gründung und Leitung der EFMZ (Europäische Fortbildungsakademie für Medizin und Zahmedizin) Akkreditierung der Master Studiengänge Implantology und Aesthetische Gesichtschirurige an der UWH Universitat Witten Herdecke, incl. Reakkreditierung 2016

2009 – heute Lehrbeauftragter Implantologie und Aesthetische Gesichtschirurgie der EFMZ / UWH

2010 – 2014 Sprecher der Landesvorsitzenden der DGMKG

2011 + 2012 Vorsitzender der Konsensuskonferenz Implantologie

2011 - 2014 Vize-Präsident der UEMS

2016 – 2018 Delegierter SpiFA zum UEMS Council

2016 – 2018 Vorsitzender des EU-Ausschuss des SpiFa

 
 
Dr. med. Dr. med. dent. Stephan Otten 
Facharzt für MKG-Chirurgie Plastische Operationen zertifizierte Implantologie

Lebenslauf:
Studium der Medizin an der Universität zu Lübeck
Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg

1998-2000 AiP in einer kieferchirurgischen Praxis
2000-2002 Assistent in der Klinik für MKG-Chirurgie Heidberg Hamburg

2002 Promotion zum Dr. med.:
Vergleich der Verlustrate von MK II Brnemark-Implantaten unter
Anwendung der Bonespreading-Methode im Vergleich zur
herkömmlichen Implantationsmethode bei Oberkiefer-Implantaten

2002-2006 zunächst Assistent, dann Facharzt und Oberarzt in der Klinik für
MKG- Chirurgie Helios-Kliniken Schwerin
2004 Facharzt für MKG-Chirurgie
2006 Zertifizierung Implantologie
2006 Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
2007 Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Dres. Ulrich/Poeschel
als gleichberechtigter Partner
2008 Promotion zum Dr. med. dent.:
Ergebnisqualität von weichteil- und skelettverändernden Eingriffen
in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie